Sattelfest im Politjargon - Instant-Staatskunde für Medienschaffende

Interpellation, Referendum, Legislative: An zwei Kursabenden lernen die Teilnehmenden mit den alltäglichen Fachbegriffen des Staates umzugehen und sie – mit Hilfe eines Rechercheauftrags zu einem aktuellen Thema – in einem Radiobeitrag allgemein verständlich und hörbar zu machen.

Voraussetzung: Erfahrung im Recherchieren und Produzieren von einfach gestalteten Radiobeiträgen

Ziel: Die Teilnehmenden gewinnen Sicherheit im Umgang mit den Fachbegriffen des Staates und können sie in ihren Beiträgen korrekt anwenden.

Zielgruppe: Radioschaffende, die Fachbegriffe aus der Staatskunde besser verstehen und kompetent in ihre Beiträge aufnehmen wollen.

Lehrmittel: Der Bund kurz erklärt

Kursdauer: 2 Abende oder 1 Tag

Aktuell sind keine Kurse zu diesem Thema geplant. Anfragen nehmen wir gerne unter info@klippklang.ch entgegen.


zurück zur Übersicht

Auf den Punkt

Die Radioschule klipp+klang freut sich über Weiterbildungs-
gutscheine.