BFF Bern

Die erste Umsetzung des Projekts konnten wir im zweiten Halbjahr 2020 in der BFF in Bern realisieren. Während rund drei Monaten arbeiteten die Schüler*innen unter Anleitung von Expertin Brigitta Weber und mit tatkräftiger Unterstützung ihrer Lehrpersonen an zwei Hörspielen. In diesem Zeitraum haben sie ihre Sprachkenntnisse deutlich verbessert und sich neue Zugänge zur deutschen Sprache erschlossen. Über die Auseinandersetzung mit ihren Geschichten und die angeregten Diskussionen in der Gruppe ist die Klasse zudem dank diesem Projekt stärker zusammengewachsen. Sie sind stolz auf ihre Hörspiele und freuen sich, dass diese auch bei Radio RaBe ausgestrahlt werden.

Die erste Umsetzung des Projekts kann somit als voller Erfolg verbucht werden! 

2020 - Die kluge Grossmutter

Ein Familienausflug mit Folgen: Familie Schmid aus Bern ist mit dem Auto unterwegs nach Deutschland. Während einer Rast am Abend passiert schreckliches. Zum Glück ist die kluge Grossmutter mit von der Partie!

 

Im Rahmen des Projekts "Von Heldinnen, Detektiven und Podcasts" fand der Pilotkurs an der BFF in Bern statt. Die Schüler*innen haben dabei zwei eigene Hörspiele erarbeitet. 

2020 - Streit unter Nachbarn

Nachbarschaft kann schwierig sein: Eine Familie zieht neu in ein Wohnhaus. Dort gelten strenge Regeln.Das führt zu einigen Herausforderungen. 

 

Im Rahmen des Projekts "Von Heldinnen, Detektiven und Podcasts" fand der Pilotkurs an der BFF in Bern statt. Die Schüler*innen haben dabei zwei eigene Hörspiele erarbeitet. 

Kontakt

  • Projektleitung: Brigitta Weber

brigitta.weber@klippklang.ch