Berufliche Integration

In den Kursen, Projektwochen und Coachings zur Bildungs- und Arbeitsintegration nutzen wir radiojournalistische Methoden und Werkzeuge gezielt für den Aufbau von Kontakten in die Arbeitswelt. Mit dem Mikrofon in der Hand begegnen die Teilnehmenden Fachleuten im Wunschberuf, potentiellen Arbeitgeber*innen oder Berufsschullehrer*innen auf Augenhöhe. Über ihre Interviews finden sie Antworten auf zentrale Fragen. Dadurch werden Wege für die Berufswahl oder mögliche Arbeitsfelder eröffnet. Sie bauen ihr Beziehungsnetz gezielt aus und lernen Menschen kennen, die ihnen Türen öffnen können. Zum Kursabschluss der jeweiligen Projekte gestalten die Gruppen gemeinsam Radiosendungen, in denen sie ihre Erkentnisse aufbereiten und einem breiten Publikum zugänglich machen.

 

Aktuelle Angebote

Vitamin B – Berufliche Integration für Geflüchtete

  • Das Pilotprojekt in Bern ist im Aufbau.